Auf unserem Blog geben wir in der Blog-Serie „Absolventen im Interview“ unseren Absolventen das Wort. Sie haben hier einen Raum und erzählen über ihre Erfahrungen mit ihrer Yogastudioonline Ausbildung, was die Weiterbildung mit ihnen gemacht hat und wie es aktuell weitergeht.

Heute erzählt dir Loreen Kohnke über ihre Aubildung bei Yogastudioonline, wer sie ist und was sie als Yogalehrerin ausmacht. Sei gespannt.

Namaste, liebe Loreen, stell dich bitte kurz vor und erzähle uns, welche Yogalehrerausblidung(en) du online absolviert hast:
Namasté, mein Name ist Loreen Kohnke, ich bin 40 Jahre alt, verheiratet und habe 2 Kinder im Alter von 6 und 12 Jahren. Ich wohne in einem kleinen Ort in Schleswig-Holstein. Ich habe Anfang 2021 die Yin Yogalehrer Ausbildung Online absolviert.

Wie bist du auf die Idee gekommen deine Yogalehrerausbildung online zu absolvieren?
Ich wollte gern eine Yin Yogalehrer Ausbildung machen und den Lockdown dafür nutzen. Deshalb habe ich nach möglichen Angeboten geschaut und bin auf diese tolle und umfangreiche Online Ausbildung gestoßen.

Kannst du etwas über die Zeit berichten, in der du die Onlineausbildung absolviert hast. Wie lange hast du gebraucht? Hattest du regelmäßige Routinen während der Ausbildung? Warst du die ganze Zeit motiviert oder gab es auch mal Zeiten, wo du das Gefühl hattest, es geht nicht weiter?
Ich habe die Ausbildung in etwa 3 Monaten absolviert und während dieser Zeit auch regelmäßig Yin Yoga praktiziert. Meine Motivation war durchgehend vorhanden. Besonders umfangreich und herausfordernd fand ich das Thema Meridiane, da es für mich komplett neu war.

Hattest du während der Ausbildung Kontakt mit anderen Teilnehmern der Ausbildung? Gab es einen Austausch unter den Teilnehmern?
Ich hatte keinen Kontakt und habe in der geschlossenen Facebook-Gruppe nur ein bisschen mitgelesen. Meine Freundin hat in der gleichen Zeit die Ausbildung gemacht. Wir haben uns immer zwischendurch mal über die Ausbildung ausgetauscht.

Und jetzt nach Abschluss der Ausbildung, unterrichtest du Yoga? Wenn ja, wo und wie: Präsenz, online, welchen Yogastil?
Ich unterrichte einen Mix aus Yoga und Yin Yoga für Kinder, Jugendliche & Erwachsene in eigenen Kursen und im Sportverein in Präsenz. Wenn die aktuelle Lage es zulässt, nach den Ferien auch an weiterführenden Schulen im Rahmen der Ganztagsbetreuung. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, zusätzlich einen reinen Yin Yoga Online Kurs zu unterrichten. Gerade bei Yin Yoga finde ich es schön, bei sich zu Hause zu praktizieren.

Möchtest du dich im Yoga noch weiterbilden? Wenn ja, in welche Richtung?
Ich werde mich auf jeden Fall noch weiterbilden. Als Nächstes interessiert mich die 40 h Yoga Nidra Ausbildung und dann schaue ich mal weiter … Das ergibt sich ja meistens von ganz alleine 😊.

Hast du eine Webseite? Wo findet man dich? Dein Instagramkanal, deine Facebookseite:
Ihr findet Loreen auf Instagram unter: https://www.instagram.com/yin_yang_yoga_loreen/ und auf Facebook: https://www.facebook.com/loreen.kohnke (Anmerkung der Redaktion).

Interviewende

Danke schön,du liebe Loreen. Wir wünschen dir viel Spaß bei deinen Yin Yoga Stunden und freuen uns darauf, wenn wir dich bei der 40 h Yoga Nidra Ausbildung online wiedertreffen. Bis ganz bald.

Möchtest du auch von deinem Ausbildungsweg bei Yogastudioonline.de berichten? Megacool. Denn wir stellen regelmäßig Absolventen vor, die von sich erzählen und was ihre Yogalehrerausbildung verändert hat. Schreib uns eine Email an: info@yogastudioonline.de.

Für deine Teilnahme benötigen wir ein Foto von dir. Du bekommst einige Interviewfragen zugeschickt und stimmst einer Veröffenlichung zu. Wir stellen dich auf unserem Blog, im Newsletter und in den sozialen Medien vor – unter Benennung deiner Webseite und all deiner Sozialen Medienkanäle. Außerdem erhältst du einen Gutschein über € 50,-, den du für eine weitere Ausbildung oder einen Onlinekurs bei Yogastudioonline.de einsetzen kannst.

Nimm Kontakt mit uns auf, wir freuen uns zu erfahren, wie es dir mit deiner Ausbildung online ergeht oder erging und wie dein Yogalehrersein sich gestaltet.

P.S. Hast du schon meine neue 500 h Yogalehrerausbildung entdeckt? Schaffe eine gute Basis mit einer 200 h Yogalehrerausbildung und dann vertiefe dein Wissen in den Bereichen, die dein Herz zutiefst erfreuen in meiner 300 h Aufbauausbildung. Du kannst in deinem Tempo lernen, wann und wo du möchtest. Hast du noch Fragen? Mehr Details findest du online unter den Yogaausbildungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.