Auf unserem Blog geben wir in der Blog-Serie “Absolventen im Interview” unseren Absolventen das Wort. Sie haben hier einen Raum und erzählen über ihre Erfahrungen mit ihrer Yogastudioonline Ausbildung, was die Yogaausbildung mit ihnen gemacht hat und wie es aktuell bei ihnen weitergeht.

In diesem Interview ist Sina Schröder am Start. Du erfährst über ihren Yogaweg und ihre persönliche Entwicklung inihrer Yogalehrerausbildung. Viel Spaß beim Lesen.

Namaste, liebe Sina, stell dich bitte kurz vor und erzähle uns, welche Yogalehrerausblidung(en) du online absolviert hast:
Ich bin Sina Schröder, 33 Jahre alt und Komme aus der Nähe von Bremen. Ich habe die 200 h Hatha Yogalehrerausbildung online absolvit.

Wie bist du auf die Idee gekommen deine Yogalehrerausbildung online zu absolvieren?
Duch Corona und Elternzeit.

Kannst du etwas über die Zeit berichten, in der du die Onlineausbildung absolviert hast. Wie lange hast du gebraucht? Hattest du regelmäßige Routinen während der Ausbildung? Warst du die ganze Zeit motiviert oder gab es auch mal Zeiten, wo du das Gefühl hattest, es geht nicht weiter?
Ich war wohl übermotiviert und konnte es immer nicht erwarten das nächste Modul zu machen. Ich habe im Februar 2021 begonnen und im April 2021 abgeschlossen, also 3 Monate. Ich habe überall gelent, auf Toilette, im Bett… 🙂


Hattest du während der Ausbildung Kontakt mit anderen Teilnehmern der Ausbildung? Gab es einen Austausch unter den Teilnehmern?

Ja über die VIP-Facebook-Gruppe, vor allem bezüglich der Prüfung.

Und jetzt nach Abschluss der Ausbildung, unterrichtest du Yoga? Wenn ja, wo und wie: Präsenz, online, welchen Yogastil?
Bisher noch nicht, mein Sohn (10 Monate) fordert mich ganz schön, aber wenn möchte ich gerne Vinyasa Flow Unterrichten. In erster Linie habe ich es für mich gemacht.

Möchtest du dich im Yoga noch weiterbilden? Wenn ja, in welche Richtung?
Vinyasa Yoga!

Hast du eine Webseite? Wo findet man dich? Dein Instagramkanal, deine Facebookseite:
Ich habe keinen Kanal, aber bin bei Instagram unter sinchenisch und bei Facebook unter Sina Schröder


Interviewende

Danke liebe Sina für deine Antworten. Ganz viel Freude mit deiner Familie und auf deinem persönlichen Weg. Vielleicht sehen wir uns ja bald wieder bei meiner Vinyasa Yogalehrerausbildung, ab Herbst geht es los. Ich freue mich darauf.

Möchtest du auch von deinem Ausbildungsweg bei Yogastudioonline.de berichten? Megacool. Denn wir möchten regelmäßig Absolventen vorstellen und anderen erzählen, wie eine Yogalehrerausbildung dich verändern kann. Schreib uns eine Email an info@yogastudioonline.de.

Für deine Teilnahme benötigen wir ein Foto von dir. Du bekommst einige Interviewfragen zugeschickt und stimmst einer Veröffenlichung zu. Wir stellen dich bei auf unserem Blog, im Newsletter und in den sozialen Medien vor – unter Benennung deiner Webseite und all deinen sozialen Medienkanälen. Außerdem erhältst du einen Gutschein über € 50,-, den du für eine weitere Ausbildung oder einen Onlinekurs bei Yogastudioonline.de einsetzen kannst.

Nimm Kontakt mit uns auf, wir freuen uns zu erfahren, wie es dir mit deiner Ausbildung online ergeht oder erging und wie dein Yogalehrersein sich gestaltet.

P.S. Machst du schon bei meinem Gewinnspiel mit? Du kannst deine 500h Yogalehrerausbildung online gewinnen! Los geht das! Hier findest du alle Infos: Mein-Instagram-Gewinnspiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.