Was ist eigentlich Energie? Und kann man Energie lenken? Was hat Energie mit Yoga zu tun?

Heute spreche ich über das Lenken der universellen Energie „Prana“. So kannst du deine Batterien wieder aufladen. Am besten regelmäßig. Warum? Um mehr Energie zu haben und zu leben, aber auch um Prävention für Krankheiten zu betreiben oder anderen Menschen Energie zu schenken. Ein altes chinesisches Sprichwort besagt:

„Der Geist soll ruhen, wenn sich der Körper bewegt.
Der Körper soll ruhen, wenn sich der Geist bewegt.“

👉 Meinen Podcast „Sekt oder Yoga“ hörst du auf Spotify, iTunes, in der Podcast-App auf deinem Handy unter dem Suchbegriff „Sekt oder Yoga“ oder direkt auf meiner Website 👉www.yogastudioonline.de/podacst.

Sekt oder Yoga ist ein undogmatischer Podcast zu Yoga und Meditationsthemen mit Tanja Martens. Ich bin seit 2010 hauptberuflich Yogalehrerin und möchte dir zeigen, wie du Yoga und Meditation in deinen Alltag integrieren kannst 👉‍♀👉👉‍♂.

 

👉 Komm in meine Gratis Facebookgruppe und praktiziere regelmäßig Yoga und Meditation mit mir: https://www.facebook.com/groups/dreitageschallengeyogaonline

👉 Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/yogastudioonline.de/

👉 Nimm an meiner kostenlosen Challenge 8-Tage mit Pantanjali teil: https://elopage.com/s/yogastudioonline.de/8-tages-challenge-bist-du-bereit-fuer-eine-yogalehrerausbildung

 

Mehr über Prana und Energielenkung gibt es auch in meinem Hormonyogaonlinekurs: https://elopage.com/s/yogastudioonline.de/hormonyogatherapiekurs

Übrigens vom 15-28. Februar 2021 ist die Anmeldung zur Yogalehrerausbildung online 200 h wieder geöffnet. Am 18.2.21 um 20 h Livewebinar – melde dich jetzt an: https://event.webinarjam.com/register/18/qrny6bo

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert